Heimsieg Herren AK 30

Den 2. Ligaspieltag der AK 30 Herrenmannschaft des GC „Der Lüderich“ kann man durchaus als Sternstunde bezeichnen!

Nachdem das eingeschworene Team in der vergangenen Saison den Aufstieg in die vierte Liga geschafft hatte, war man in diesem Jahr mit einer eher konservativen Zielsetzung angetreten.

"Der Klassenerhalt hat in diesem Jahr Priorität!", war die ausgegebene Parole von Team-Captain Markus Geuenich.

Doch schon am ersten Spieltag Anfang Mai auf den ausgefeilten Bahnen des GC „West Golf“ durchbrach die Lüderich-Mannschaft die angestrebte Marschrichtung und überraschte die Konkurrenz-Kader der ebenfalls spielenden Clubs von „GC Rhein Sieg“, „Golf- und Land-Club Köln“, „GC Oberberg“ sowie den „GC Siegerland“. Die Gastgeber konnten den Heimvorteil klar nutzen und setzten sich mit satten 16 Schlägen in die Führungsposition.

Der zweite Spieltag wurde nun vom Team „Der Lüderich“ am 13.05.17 ausgerichtet! Wir waren nun die Gastgeber und hatten die Aufgabe, das Platz-Setup so herzurichten, dass es einem Liga-Spiel gerecht wurde. Unser Greenkeeper Team -geführt von Alexander Böntgen- präsentierte unsere 18 wunderschönen Bahnen in einem Zustand, der sogar den eigenen Spielern der Clubmannschaft ein Staunen auf die Gesichter zauberte. Es war alles perfekt! Das Wetter war ein Traum und versetzte den Platz den ganzen Tag in‘s richtige Licht. Der ebenfalls zum Spielerteam gehörende Gastronom des GC Der Lüderich, Carlos Bernis, verwöhnte innerhalb der clubeigenen Panoramabar alle am Spiel Beteiligten mit einem wirklich tollen Essen.

Wie von allen unterstützenden Zuschauern und Gästen auf dem Platz erhofft, nutzten die Heimspieler ihren Vorteil gnadenlos. Die gesetzten Spieler Richard Pütz, Markus Geuenich, Michael Praxl, Oliver Marx, Stefan Heckmanns sowie Markus Römer holten nicht nur die 16 Schläge auf den Erstplatzierten „West Golf“ auf, sondern setzten noch einen drauf! Sie erspielten zusätzliche 21 Schläge Vorsprung und setzten sich mit diesem Ergebnis auf die Position 1 innerhalb der Liga.

Die Mannschaftsleistung überzeugte voll und ganz, denn fünf der gesetzten Lüdericher rangierten auf der Ergebnisliste unter den 10 besten Tagesleistungen. Herausragend präsentierte sich allerdings unser Spieler Markus Römer, der mit einer Glanzleistung von 76 Schlägen den Tagesersten machte.

Die Mannschaftsspieler freuen sich nun auf den nächsten Spieltag Mitte Juni im „GC Rhein-Sieg" und möchten Ihren Vorsprung weiter festigen.

Wohnen Sie in Bergisch Gladbach, Bensberg, Refrath, Overath, Lindlar, Rösrath oder Köln? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Golfkurse aller Art, Kinder- und Jugendtraining und Mannschaftstraining an und das auf einer außergewöhnlichen Golfanlage. Unsere Events, Turniere und Veranstaltungen betreuen wir mit Leidenschaft.

Kontakt

Golfclub DER Lüderich
GolfBerg GmbH & CO KG
Am Golfplatz 1, 51491 Overath

Tel 02204 / 97 600
Fax 02204 / 97 602
info (at) gc-luederich.de 

Öffnungszeiten

Sekretariat
Mo – So: 9.00 – 16.00 Uhr

Gastronomie
Täglich ab 11.00 Uhr


Hier können Sie feiern!

Sprechen Sie uns gerne an:
02204 / 97 60-0

Über uns

Driving-Range
Nur 20 Minuten vom Kölner Neumarkt – direkt an der A4 Ausfahrt Untereschbach haben Sie die besten Trainingsmöglichkeiten.

Die Golfanlage
Der Superlativ in Deutschland! Spielen Sie die leichtesten 9 Loch (Slope 114) und die schwersten 9 Loch (Slope 149) an einem Tag!

Bergmann-Newsletter

Newsletter abonnieren
Mit dem Bergmann-Newsletter informieren wir Sie regelmäßig per E-Mail über alle Neuigkeiten. Weitere Informationen.